Essbare Stadt Tübingen

Pflücken erlaubt

Imkern mit der Bienenkiste

| Keine Kommentare

“Einführung in die Bienenhaltung mit der Bienenkiste und Bauen einer Bienenkiste”

Referent: Sebastian Ganzer

Ort: Klimagarten, Auf dem Sand 1, Tübingen
Samstag, 21. März 2015, 10:30 bis 18:00 Uhr
Sonntag, 22. März 2015, 9:30 bis 16:00 Uhr
Kursgebühr: 60 €, 40 € ermäßigt
(Schüler, Studenten, Azubis, Rentner)
Materialkosten: 165 € (nur wer eine Bienenkiste baut)

Bienenkiste

„Die Bienenkiste ist ein Konzept, um mit verhältnismäßig wenig Aufwand selbst Bienen halten zu können.
Es eignet sich für Menschen, die gerne selbst Bienen halten möchten und für den Eigenbedarf etwas Honig ernten wollen, ohne gleich die gesamte Freizeit dafür einsetzen zu müssen. Da wir nur sehr geringe Eingriffe in das natürliche Leben des Bienenvolkes vornehmen, ist dies eine sehr artgerechte Art der Bienenhaltung und setzt nur wenige Fachkenntnisse voraus.“ (www.bienenkiste.de)

Getränke sind in der Kursgebühr enthalten. Bitte bringt für das Mittagessen selbst etwas mit.
Verbindliche Anmeldung für den Kurs und weitere Fragen bitte an:
klimagarten@ifg.uni-tuebingen.de

Das genaue Programm folgt auf: www.klimagarten.uni-tuebingen.de

Weiterführende Informationen zum Thema Bienenkiste unter:
www.bienenkiste.de
www.bienen-seb.de

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


eins × 7 =